Herzlich Willkommen !!!

Gutes Reiten fängt mit dem Wissen um das Lebewesen Pferd an!

 

Ich lege großen Wert auf einen artgerechten und fairen Umgang mit unserem vierbeinigen Partner.

 

Unser ständiges Bestreben sollte ein zufriedenes und gesundes Pferd sein, das gerne mit uns arbeitet.

 

Um dieses Ziel zu erreichen, vermittele ich Ihnen in meinem Unterricht nicht nur die Kenntnisse über die Reitlehre, sondern auch das wichtige Wissen über Psyche und Verhaltensweise des Pferdes.

 

Meine Grundsätze:

  • Reiten & Trainieren nach den ethischen Grundsätzen, sowie nach der Lehre der Ausbildungsskala von Pferd & Reiter
  • Das Wissen über die Psyche des Pferdes ist grundlegend, damit Mensch und Pferd eine Einheit bilden können
  • Das Training ist individuell auf Sie und die Bedürfnisse Ihres Pferdes zugeschnitten, sowie auf Ihr persönliches Ausbildungsziel ausgerichtet
  •  Ausrüstungsgegenstände, die dem Pferd schaden (scharfe Gebisse, spitze Sporen) lehne ich grundsätzlich ab!

Sie wollen Ihr Pferd harmonisch und ohne Zügel reiten können?

 

Das ist ganz einfach !!!

 

Die Kunst das Pferd fast ausschließlich über das Becken zu steuern kann JEDER erlernen!

Sie werden merken, wie einfach sich das tägliche Training durch einen sinnvollen Aufbau gestalten und umsetzen lässt.

Die Reitweise oder die Rasse des Pferdes spielen dabei keine Rolle.

 

  •  die Grundlagen der Ausbildungsskala sind bei allen Reitweisen die gleichen!

Als Trainerin C Westernreiten stehe ich Ihnen mit meiner über 20-jährigen Erfahrung im Umgang mit Pferden zur Verfügung.

 

Profitieren Sie von meiner langjährigen Turnier- und Trainingserfahrung und meinem durch die Jahre bei verschiedenen Trainern erworbenen Fachwissen!

 

Aktuelle Termine

Für 2017 steht bereits fest:

 

10.02.2017 Gebiss-Seminar Teil 1

  • Im Teil 1 werden wir die Grundlagen zu den verschiedenen Zäumungen mit und ohne Gebiss durchnehmen. Dazu gehören das korrekte Anlegen der Zäumungen, die richtige Lage des Gebisses sowie deren Wirkungsweise im Pferdemaul. Zudem behandeln wir den sinnvollen Einsatz der verschiedenen Zäumungen für bestimmte Trainingseinheiten. Dieses Seminar ist für jedermann geeignet, ob Anfänger oder Fortgeschrittene, Freizeit- oder Turnierreiter.

Dauer: 2 - 3 Stunden, Kosten: 15 €

 

24.02.2017 Gebiss-Seminar Teil 2

  • Im Teil 2 werden wir mehr auf Gebisse mit Hebelwirkung (Kandarren western und englisch) und gebisslose Zäumungen in der Ausbildung des Pferdes eingehen. Im Schwerpunkt werden wir den sinnvollen Einsatz verschiedener Zäumungen in Verbindung zum Ausbildungsstand von Pferd/Reiter behandeln. Daher ist dieses Seminar mehr auf erfahrene Reiter und Ausbilder bzw. Trainer abgestimmt.

Dauer: 2 - 3 Stunden, Kosten: 15 €

 

25.03.2017 - Bewegungslehre Pferd & Reiter

  • In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit den Bewegungsabläufen des Pferdes und wie sich gutes bzw. schlechtes Reiten darauf auswirken. Das Zusammenspiel zwischen Skelett, Muskeln und Sehnen wird Ihnen hier anschaulich vermittelt. Weiterhin behandeln wir den korrekten Reitersitz, die gezielte Einwirkung der Reiterhilfen, das Erkennen von Problemen im täglichen Training und wie diese behoben werden können. Ein Seminar für JEDERMANN, ob Anfänger oder Turnierprofi.

Dauer: 4,5 Stunden, Kosten: 30 €

 

Veranstaltungsort:

PMC Coenen, Sebastianusstraße 12, Heinsberg-Dremmen

https://www.facebook.com/PMC.Reitsport/

Bitte direkt bei PMC anmelden oder aber kurze Info an mich! :-)

Kristin Hammer

webmaster@easy-horse-training.de

Besucherzaehler